Schneller Versand

Sichere Zahlungsabwicklung

Versandkostenfrei ab 150€ in Deutschland

Direktimport
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Macération semi-carbonique

Anstelle einer künstlichen Schutzgasatmosphäre durch CO2, die bei der reinen Macération carbonique erzeugt wird, kann auch eine Mischform eingesetzt werden. Der Tank wird mit ganzen Trauben befüllt wird, aber nicht mit CO2! Die Trauben am Boden werden zerquetscht, dadurch beginnt ein Teil des Saftes zu gären. Diese entstehende Gärungskohlensäure verdrängt dann den Sauerstoff nach oben und schließlich kann bei den oben liegenden Trauben eine intrazelluläre Gärung einsetzen.

Der hierdurch entstehende Weintyp ist eher fruchtig und leicht und beinhaltet nur geringe Gerbstoffe. Dies hat den Vorteil dass er sehr schnell konsumfähig ist und keine lange Reifezeit zur Einbindung der Tannine benötigt. Schon sechs Wochen nach der Lese ist das Produkt trinkfähig und wird abgefüllt. Die Weine leben von ihrer Frische und sollten aus diesem Grunde auch rasch getrunken werden.

 

Diese Website nutzt Dienste von Facebook® u.a. zur Optimierung von Anzeigen. Sie können der Nutzung hier widersprechen. Mehr erfahren