Schneller Versand

Sichere Zahlungsabwicklung

Versandkostenfrei ab 150€ in Deutschland

Direktimport
Wiener Trilogie 2017 Bio

Wiener Trilogie 2017 Bio

Preis: 16,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (22,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

IN10468
Ein finessenreicher Rotwein von einem der traditionsreichsten Wiener Weinterroirs - dem Bisamberg. Die Wiener Trilogie 2017 ist eine Cuvée aus 65 % Zweigelt, 20 % Cabernet Sauvignon und 15 % Merlot und wird daher zu verschiedenen...
Menge:
Kostenloser Versand in Deutschland ab 150,00 EUR Bestellwert

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage.

Ein finessenreicher Rotwein von einem der traditionsreichsten Wiener Weinterroirs - dem... mehr
Beschreibung zu "Wiener Trilogie 2017 Bio"

Ein finessenreicher Rotwein von einem der traditionsreichsten Wiener Weinterroirs - dem Bisamberg. Die Wiener Trilogie 2017 ist eine Cuvée aus 65 % Zweigelt, 20 % Cabernet Sauvignon und 15 % Merlot und wird daher zu verschiedenen Zeitpunkten geerntet. Der Sommer 2017, der als der drittheißeste seit Beginn der Aufzeichnungen in die Geschichte eingeht, machte eine früheren Erntebeginn in den ersten Septembertagen notwendig, um die Säure und Frische der Weine zu erhalten. Der September zeigte sich allerdings ungewohnt kühl mit einigen stärkeren Niederschlägen, die sich erfreulicherweise sehr positiv auf die Reben auswirkten, ebenso auf die Qualität der Trauben. Die Ernte wurde dadurch viel mehr auseinandergezogen und endete gegen Mitte Oktober mit sehr hohen Qualitäten. Nach getrennter Maischegärung und anschließender malolaktischer Gärung im großen Holzfass und auch in Stahltanks werden die einzelnen Weine in Barriques gezogen. Je nach Struktur des Weines kommt mehr oder weniger neues Holz zum Einsatz. Am Ende waren es im Durchschnitt ca. 20 % Neuholz. In einem eigenen Keller aus dem 16. Jahrhundert lagen die Barriques etwa 20 Monate, wurden immer wieder umgezogen und nach und nach zum finalen Cuvée zusammengestellt.

Verkostung: mittleres Rubinrot, in der Nase:  Pflaume, Kirsche, Brombeere, schwarze Johannisbeere, Hollunderbeere, Lakritze, zartes Edelholz, Vanille, etwas Moos und nasses Laub, eingekochte schwarze Früchte, am Gaumen saftige, präsente, gut integrierte Tannine,aromatisch ergänzt um Aromen roter Früchte und pikante Noten,  anhaltender Abgang, ein hervorragender, eleganter, biodynamischer Rotwein mit Reifepotential

Trinktemperatur: 15 - 18 °C

Bewertungen:
Falstaff 92 Punkte
 

 

Weiterführende Links zu "Wiener Trilogie 2017 Bio"
Ein finessenreicher Rotwein von einem der traditionsreichsten Wiener Weinterroirs - dem...
Aromen: Cassis/schwarze Johannisbeere, eingekochte schwarze Früchte, Holznoten/Zeder, Lakritze, Moos, rote Früchte, schwarze Früchte, Vanille
Geschmack: trocken
Körper: mittel plus
Weinstil: Stillwein
Säure: mittel plus
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot, Zweigelt
Alkoholgehalt: 13,5%
Bio Produkt: ja
Bio-Kontrollcode: AT-BIO-402
Bewertet von: Falstaff
Jahrgang: 2017
Fassgereift: ja
Lagerfähigkeit: ja, 5-7 Jahre
Flaschengrösse: 0,75l
Region: Wien
Deutschland, Österreich: Österreich
Hersteller: Weingut Wieninger, A-1210 Wien Stammersdorfer Strasse 31
passend zu: Geflügel, Käse, Lamm, Pasta, Rind, Schwein, Vegetarisch, Wild, Wurst
Allergene: Enthält Sulfite
Ein finessenreicher Rotwein von einem der traditionsreichsten Wiener Weinterroirs - dem...
Der Familienbetrieb Wieninger betreibt in der Metropole Wien biodynamischen, naturnahen Weinbau. Höchste Qualität, Respekt vor der Natur sowie seit Generationen gelebte Nachhaltigkeit – das sind die Werte, die Fritz Wieninger leiten. Als Vorreiter in Sachen Wiener Wein der Gegenwart wird er bereits jetzt als Doyen des Wiener Weins bezeichnet. Der Paradewinzer belässt es nicht beim Reden, seinen Visionen folgen immer auch Taten. So zeichnete er sich maßgeblich für die Wiederbelebung des Wiener Gemischter Satz DAC verantwortlich und ist seit 2018 Mitglied bei den Wiener Traditionsweingütern, die Erste Lagen in Wien klassifizieren. Die  Rebflächen des Weingutes am Bisamberg und am Nussberg weisen - getrennt durch die Donau - unterschiedliche Böden und ein anderes Klima auf.
Durch die naturnahe Bewirtschaftung mit viel Handarbeit entsteht eine breite Palette lebendiger Weine mit Charakter, die die Einzigartigkeit des Wiener Gebiets repräsentieren. Die Weine sind absolut einzigartig und schmecken nach dem Terroir und dem Jahrgang, von dem sie stammen. Wieninger liebt es puristisch mit tiefem Charakter. Die Weine sind ausgezeichnet haltbar. Sie feiern internationale Verkostungserfolge und werden in 45 Länder auf allen Kontinenten exportiert. 
Das Weingut Wieninger ist Mitglied bei respekt-BIODYN. 23 Weingüter aus Österreich, Deutschland, Italien und Ungarn verfolgen mit diesem Verein das Ziel, mit biodynamischen Methoden Wein von höchster Qualität zu erzeugen. Dabei wird die ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit um Ideen und Methoden der biologisch-dynamischen Landwirtschaft erweitert. Die biologisch-dynamische Landwirtschaft geht auf den österreichischen Philosophen Rudolf Steiner (1861-1925) zurück. Beim biologisch-dynamischen Weinbau wird der gesamte Lebensraum – also auch andere Pflanzen und Tiere wie Insekten – rund um die Rebe miteinbezogen. Mehr…
 
 
 
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wiener Trilogie 2017 Bio"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Wieninger

Das  Weingut der Familie Wieninger betreibt in der Metropole Wien biodynamischen naturnahen-biologisch-biodynamischen Weinbau. Höchste Qualität, Respekt vor der Natur sowie seit Generationen gelebte Nachhaltigkeit – das sind die Werte, die Fritz Wieninger leiten. Als Vorreiter in Sachen Wiener Wein der Gegenwart wird er bereits jetzt als Doyen des Wiener Weins bezeichnet. Der Paradewinzer belässt es nicht beim Reden, seinen Visionen folgen immer auch Taten: So zeichnete er maßgeblich für die Wiederbelebung des Wiener Gemischter Satz DAC verantwortlich und ist seit 2018 Mitglied bei den Wiener Traditionsweingütern, die Erste Lagen in Wien klassifizieren. Die  Rebflächen des Weingutes am Bisamberg und am Nussberg weisen getrennt durch die Donau unterschiedliche Böden und ein anderes Klima auf. 
Durch die naturnahe Bewirtschaftung mit viel Handarbeit entsteht eine breite Palette lebendiger Weine mit Charakter, die die Einzigartigkeit des Wiener Gebiets repräsentieren. Das Weingut Wieninger ist Mitglied bei respekt-BIODYN. 23 Weingüter aus Österreich, Deutschland, Italien und Ungarn verfolgen mit diesem Verein das Ziel, mit biodynamischen Methoden Wein von höchster Qualität zu erzeugen. Dabei wird die ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit um Ideen und Methoden der biologisch-dynamischen Landwirtschaft erweitert. Die Weine sind absolut einzigartig und schmecken nach dem Terroir und dem Jahrgang, von dem sie stammen. Wieninger liebt es puristisch mit tiefem Charakter und die Weine sind ausgezeichnet haltbar. Sie feiern internationale Verkostungserfolge und werden in 45 Ländern auf allen Kontinenten exportiert. 
Neben den exzelleneten Veltlinern,  Chardonnays, Rieslingen und dem berühmten Pinot Noir, St. Laurent und exzellenten Cuvees liegt dem Weingut besonders der Wiener Gemischte Satz DAC am Herzen – ein Wiener Klassiker mit einem fulminanten Comeback, das Fritz Wieninger maßgeblich initiiert hat. Mit dieser Spezialität erlebt man ganz Wien in einem Wein. Für diesen authentischen Terroir-Wein wachsen verschiedene Rebsorten bunt gemischt im Weingarten und sie werden gemeinsam geerntet und verarbeitet. Es entstehen dabei absolute Top-Weine internationalen Formats mit dem Charakter der Wiener Terroirs.

Unsere Empfehlung

Ein sehr elegantes Rotweincuvée mit komplexen Aromen. Die Wiener Trilogie ist kein dicker, fetter Neue Welt Wein, sondern ein sehr finessenreicher Rotwein, der zudem ein exzellenter Speisenbegleiter ist.
Der Jahrgang 2017 glänzt durch intensive Frucht und reife Säure. 
Passt zu: rotem Fleisch vom Grill, gerösteter Leber, Blutwurst, Fasanbraten, Rindsroulladen, Rostbraten, Pizza, Pasta in roter Sauce, Ente im Saft, Ente asiatisch, gemischte Platten, reifen Käsen

Liebe Pur 2012 Bio Liebe Pur 2012 Bio Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon,...
39,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (53,20 € * / 1 Liter)
NEU
Limnio Vourvoukeli 2017 Limnio Vourvoukeli 2017 Rebsorte(n): Limnio
15,30 € *
Inhalt 0.75 Liter (20,40 € * / 1 Liter)
Lyrarakis Mandilaria Plakoura 2017 Lyrarakis Mandilaria Plakoura 2017 Rebsorte(n): Mandilaria
17,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (23,33 € * / 1 Liter)
Semeli Nemea Reserve 2017 POP Semeli Nemea Reserve 2017 POP Rebsorte(n): Agiorgitiko
12,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (16,67 € * / 1 Liter)
Zweigelt Reserve 2016 Zweigelt Reserve 2016 Rebsorte(n): Zweigelt
10,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (14,53 € * / 1 Liter)
Zuletzt angesehen